Mannschaft Abteilung Wehr

Mannschaft

Die Stadt Wehr ist die drittgrößte Stadt im Landkreis Waldshut.
Sie verfügt über eine Feuerwehr, mit knapp 100 Kräften, die aus 2 Abteilungen rekrutiert sind. Die Feuerwehr Wehr ist, wie viele andere Wehren, eine engagierte Feuerwehr. Beide Abteilungen leisten jährlich ca. 75 Proben, außerdem stellen 7 Kreisausbilder ihre Ausbildungserfahrung und ihr Wissen für die entsprechenden Grundlehrgänge zur Verfügung. Die Feuerwehr arbeitet im vollem Umfang ehrenamtlich, das bedeutet, es stehen keine hauptamtlichen Kräfte zur Verfügung. Das ist außergewöhnlich bei so einer Mannschaftsstärke und Größenordnung. Eine fundierte Ausbildung steht oben an. Ständig gilt es Neuerungen zu erlernen und zu trainieren, vor allem im Brand- oder Hilfeleistungsbereich. Die Berufsbilder der knapp 100 Einsatzkräfte sind unterschiedlich, genau dieser Mix macht die Stärke der Feuerwehr aus. Die Feuerwehr ist klar strukturiert und durchorganisiert. Die Ausrüstungen im Haus und in den Löschfahrzeugen sind modern und in vielen Bereichen neuwertig.
Im Gerätehaus Wehr ist das komplette Haus PC- vernetzt. Ein modernes EDV Programm ("MP Feuer") steht zur Dokumentation der Einsätze, zur Erfassung von Pflege und Wartung aller Gerätschaften inkl. Funkgeräte und zur Verwaltung des kompletten Personalbestandes zur Verfügung.
Beide Abteilungen verfügen jeweils über eine Altersgruppe und eine Jugendabteilung. Das unten aufgeführte Bild zeigt die Einsatzkräfte der Abteilung Wehr gemeinsam mit der Altersgruppe und Jugendfeuerwehrangehörigen.

Mannschaftsfoto Aktive 2009

Organigramm

Organigramm 2016

Wettkampfgruppe

2015: Nach 2011 erringt eine weitere Gruppe die Sonderstufe "Supergold".
Ebenfalls erfolgreich waren unsere "Jungfüchs" mit dem Leistungsabzeichen in Bronze.

wettkampfgruppen 2015


 2014 - wieder eine Gold-Truppe aus Wehr

Die Serie geht weiter!
Auch im Jahr 2014 konnte wieder eine Gruppe unserer Feuerwehr das Goldene Leistungsabzeichen erringen.

Gold 2014

 

Drucken